Hand in Hand gegen Müllsünder

Vorarlberger Bürgermeister wollen künftig konsequent gegen Personen vorgehen, die achtlos Abfall wegwerfen.  VN/Hämmerle

Vorarlberger Bürgermeister wollen künftig konsequent gegen Personen vorgehen, die achtlos Abfall wegwerfen.  VN/Hämmerle

Bürgermeister und Gemeindeverband machen klar: Littering ist kein Kavaliersdelikt.

Bregenz Das Reizwort heißt Littering. Bedeutet: achtloses Wegwerfen von Müll in der Natur oder an öffentlichen Plätzen. Ein echtes Problem ist Littering in Vorarlberg vor allem dort, wo sich viele Menschen aufhalten und eigentlich Erholung, Entspannung und angenehme Freizeitgestaltung suchen.  Zum B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.