17 Millionen Euro an Strafgeldern

von melanie fetz

Die Zahl der Verkehrssünder ist deutlich gestiegen. Zwei Millionen Euro Mehreinnahmen.

Schwarzach Egal, ob Raser, Falschparker, Drängler oder Alkolenker: Sie blechen jedes Jahr Summen in Millionenhöhe. Wie aus den Rechenschaftsberichten des Landes hervorgehrt, mussten Verkehrssünder 2016 in Vorarlberg nach Anzeigen bei den Bezirkshauptmannschaften über 15 Millionen Euro berappen. Im V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.