Viktorsberg vergräbt großen Budgetanteil

Am Hang unter dem Kloster fahren im September die Bagger auf. VVV/Hagen

Am Hang unter dem Kloster fahren im September die Bagger auf. VVV/Hagen

VIKTORSBERG Das Kanalnetz ist für kleine Berggemeinden ein starker Kostenfaktor. So auch für Viktorsberg. Die Gemeinde muss dort Wasserleitungen und Schächte im Bereich Bölsweg Obere Breite (unter Kloster) erneuern. Mittlerweile wurden die Aufträge vergeben. Die Kosten: fast 240.000 Euro und das bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.