Ohne Türkisch zum Führerschein

Fragen auf Türkisch und auf Deutsch. Wie lange wird es das noch geben?

Fragen auf Türkisch und auf Deutsch. Wie lange wird es das noch geben?

Nur bei der praktischen Prüfung dürfen Dolmetscher künftig noch im Auto sitzen.

Bregenz, Wien Von den 299.687 in Österreich im vergangenen Jahr durchgeführten Führerscheinprüfungen wurden 3631 auf Türkisch durchgeführt. Es sind die meisten in einer fremden Sprache. Ab 2019 sollen es null sein. Verkehrsminister Norbert Hofer (47, FPÖ) will Türkisch als Prüfungssprache abschaffen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.