Vorarlberger, über die man spricht. Elisabeth Wendner (50)

Kinder dürfen Kinder sein

Ferienheimleiterin Elisabeth Wendner organisiert den Heimalltag.

Schwarzenberg „Ich sage immer: Das Schönste ist ein Kinderlachen“, antwortet Elisabeth Wendner auf die Frage, was ihr an der Arbeit mit Kindern besonders gefällt. „Auch das, was Kinder einem geben, ist etwas ganz Besonderes. Jedes Kind hat eine andere, ganz spezielle Persönlichkeit.“ Schon seit 2004

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.