Land bewilligt Geld für Flussbauprojekte

Bregenz Für Neuanträge bzw. Kostenerhöhungen im Bereich Flussbau hat die Landesregierung kürzlich einen Beirag von rund 92.000 Euro genehmigt, informierte Wasserwirtschaftslandesrat Christian Gantner. Das Geld fließt in Revitalisierungs-, Instandhaltungs- und Planungsprojekte an Bundesflüssen, Grenz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.