Vorarlberg trocknet immer mehr aus

Wasser wird auf den Alpen derzeit aus den kleinsten Quellen gewonnen. Die Trockenheit setzt Mensch und Natur immer mehr zu.  VN/Paulitsch

Wasser wird auf den Alpen derzeit aus den kleinsten Quellen gewonnen. Die Trockenheit setzt Mensch und Natur immer mehr zu.  VN/Paulitsch

Land fixiert Sechs- Punkte-Programm für Geschädigte.

Bregenz Verbrannte Wiesen, Wasserknappheit, befürchtete Ernteausfälle: Der Sommer ohne Regen setzt den Landwirten auch in Vorarlberg immer mehr zu. Im Walgau haben Sonne und Trockenheit zahlreiche Wiesen bereits irreversibel geschädigt. Eine Neuaussaat bei entsprechender Feuchtigkeit scheint dort di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.