Bludescher Großbrand jährt sich zum 90. Mal

Fünf Gebäude im Zentrum von Bludesch wurden ein Raub der Flammen.  OF Bludesch

Fünf Gebäude im Zentrum von Bludesch wurden ein Raub der Flammen.  OF Bludesch

Gemeinde gründete erst nach Brandkatastrophe eine Feuerwehr.

BLUDESCH 200 Jahre lang hatte es in der Blumenegg-Gemeinde Bludesch nicht gebrannt. Einer lokalen Sage nach habe eine „Zigeunerin“ den Dorfbewohnern geweissagt, dass es hier nie mehr brennen werde, nachdem sie in einem Heustock ein Feuer „aufgemacht“ und darin ein Essen „abgekocht“ habe. Nach 200 Ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.