Heiliger Kopf und schmutzige Füße

In Thailand ist es sicherer und auch billiger, ein Tuk Tuk als Transportmittel zu nehmen, als selber Auto zu fahren.   fotolia

In Thailand ist es sicherer und auch billiger, ein Tuk Tuk als Transportmittel zu nehmen, als selber Auto zu fahren.   fotolia

Thailand hat Regeln, die auch Touristen befolgen müssen.

SCHWARZACh Traumhafte Landschaft, immer lächelnde Menschen: Thailand ist der Inbegriff für Urlaub in Südostasien. Ob in Bangkok oder am Strand, im „Land des Lächelns“ gibt es Regeln, die auch für Touristen gelten. Das betrifft vor allem das Königshaus. Seit dem Tod von König Bhumibol Adulyadej, er s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.