Tunnelbaustelle sorgt für Aufsehen

Dornbirn lud zur offiziellen Baustellenbesichtigung ein. STD

Dornbirn lud zur offiziellen Baustellenbesichtigung ein. STD

300 Interessierte informierten sich über den Zanzenbergtunnel.

Dornbirn Meter für Meter fräst sich die mächtige Bohrmaschine seit mehreren Wochen durch den Zanzenberg. Nächstes Jahr soll der rund 470 Meter lange Stollen fertig sein. Bei drohendem Hochwasser können dann rund 20 Kubikmeter Wasser pro Sekunde vom Steinebach in die Dornbirner Ache abgeleitet werden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.