Klostertalmuseum als Ort des Respekts

dalaas Das Klostertalmuseum hat es sich im Rahmen des Projekts „Inklusion. Museen und gesellschaftliche Entwicklung“ zur Aufgabe gemacht, gezielt auch Migranten aus dem Klostertal anzusprechen. Die Initiative findet Beachtung und hat es nun auf die Shortlist für „Orte des Respekts 2018“ geschafft. G

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.