Radbrücke in Bürs wird erneuert

Die bestehende Holzradbrücke soll im Herbst durch einen Neubau ersetzt werden.

Die bestehende Holzradbrücke soll im Herbst durch einen Neubau ersetzt werden.

Bürs Die ursprünglich als Behelfsbrücke errichtete Holzradbrücke Außerau in Bürs ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den technischen Voraussetzungen. Da es sich bei dem Bauwerk um einen wesentlichen Bestandteil im regionalen Radroutennnetz handelt, entschloss man sich nun zum Neubau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.