Erneut Sturmschäden im Wildpark

Feldkirch Die Schäden der schweren Föhnstürme im Winter sind noch gar nicht restlos beseitigt, aber nun setzte ein schwerer Gewittersturm dem Wildpark Feldkirch weiter zu. Eine umgestürzte Buche hat sowohl das neue Murmeltier-Gehege als auch den Zaun fürs benachbarte Gamswild an mehreren Stellen ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.