Sommer 2018 oder die bisher längste Hitzewelle

Am Montag soll der Wettersturz wieder vorbei sein. Besonders die trockensten Orte Vorarlbergs werden über den Segen von oben froh sein. 

Am Montag soll der Wettersturz wieder vorbei sein. Besonders die trockensten Orte Vorarlbergs werden über den Segen von oben froh sein. 

Schwarzach Viele haben den Eindruck, dass es heuer ein ungewöhnlich warmer Sommer war. In Teilen Österreichs erreichte die Dauer der Hitzewelle nämlich neue Rekorde. Wenn das Wetter auf 30 Grad und mehr steigt, sprechen Meteorologen von einem Hitzetag. Und wenn sich mehrere solcher Tage aneinanderre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.