Bartholomäberg investiert in Energie

bartholomäberg Derzeit werden auf dem Dach des Biomasseheizwerks in Bartholomäberg 40 Sonnenkollektoren angebracht. Durch die rund 200.000 Euro teure Investition soll im Ortszentrum eine Ganzjahresnutzung in Sachen Wärmeversorgung gewährleistet werden.

Bürgermeiser Martin Vallaster: „Bisher lieferte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.