In den Wohnungen wird‘s enger

Die verfügbare Fläche pro Person in Vorarlberg ist gesunken.

SCHWARZACH Jahrelang ist die Wohnfläche pro Person gestiegen. Kein Wunder: Zunehmender Wohlstand hat genauso dazu beigetragen wie der Umstand, dass immer weniger Frauen, Männer und Kinder unter einem Dach zusammenleben. Zuletzt ist es jedoch zu einer Trendwende gekommen. Auch in Vorarlberg hat es zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.