Rhesi-Präsentation in Widnau

von Klaus Hämmerle
Der Rhein kann Angst machen. Extreme Niederschläge in Graubünden würden für Alarmstufe Rot im Rheintal sorgen. VN/Steurer

Der Rhein kann Angst machen. Extreme Niederschläge in Graubünden würden für Alarmstufe Rot im Rheintal sorgen. VN/Steurer

Vorstellung des generellen Projekts. Dammabrückung Koblach bleibt fixer Bestandteil.

Bregenz Beim Jahrhundertprojekt Rhein-Erholung-Sicherheit, kurz Rhesi, sind die Würfel weitestgehend gefallen. Nachdem Landeshauptmann Markus Wallner (51) bei der VN-Jahreshauptversammlung im Wirtschaftszelt der Dornbirner Messe verkündete, dass die Variante nun feststehe, wurde Projektleiter Markus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.