WAS WURDE AUS . . .? Fritz Schenk (64), Modefachhändler i. R.

„Mehr Hubraum als Wohnraum“

Modehändler Fritz Schenk genießt seit zwei Jahren seine Pension. SIE

Modehändler Fritz Schenk genießt seit zwei Jahren seine Pension. SIE

Fritz Schenk war 41 Jahre „Emi Schenk“. Seit 2016 genießt er seine Hobbys: Reisen und Oldtimer.

Dornbirn „Älter werden ist nichts für Feiglinge“, sagt Fritz Schenk. Seit seine beiden Modefachgeschäfte „Emi Schenk“ in Dornbirn und Bludenz nach 65 Jahren 2016 schlossen, ist der 64-Jährige als überaus rüstiger Aktiv-Pensionist unterwegs. „Früher hatte ich nie die Zeit, gewisse Dinge zu planen. He

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.