„Vorschlag von Bösch ist dort, wo er hingehört“

Wien Es herrscht weiter Aufregung wegen der Aussagen des Vorarlberger Nationalratsabgeordneten und FPÖ-Wehrsprechers Reinhard Bösch. Er hatte in einem Interview mit der „Neuen Vorarlberger Tageszeitung“ erklärt, man könne in nordafrikanischen Ländern einen Raum zwingend in Besitz nehmen, um Anlandep

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.