Die wilden Bewohner Vorarlbergs. Stockente

Auf großem Paddelfuß

Die Erpel tragen auch ein schmales weißes Halsband.

Die Erpel tragen auch ein schmales weißes Halsband.

Stockente ist die häufigste Wildentenart in Europa.

schwarzach Ob fließend oder stehend, groß oder klein, natürlich oder künstlich angelegt: Die Stockente fühlt sich fast überall wohl, wo es Gewässer gibt. Unverkennbar sind vor allem die Männchen (Erpel) mit ihren orangeroten Füßen, dem gelben Schnabel und dem flaschengrünen Kopf und Hals. Der Schwan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.