Fast alle haben ein Nachwuchsproblem

Fachkräftemangel: Auch in Vorarlberg sinkt die Zahl der 15-Jährigen. Was zu tun ist.

SCHWARZACH Unternehmen setzen alle Hebel in Bewegung, um Lehrlinge zu bekommen und allenfalls auch behalten zu dürfen. Das zeigt auch das aktuelle Tauziehen um Asylwerber, bei dem es um die Frage geht, ob sie mit einem negativen Bescheid gehen müssen oder bleiben dürfen. Viele Firmen antworten mit „

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.