Miss Vorarlberg als Rockröhre

von Redaktion

Daria Schuricht singt mit den Zitternden Lippen im Café Hecht in Feldkirch.  Band

Feldkirch Daria Schuricht wurde bei der Miss Vorarlberg Wahl nicht nur zur schönsten Frau des Landes gekrönt, sondern ist auch eine tolle Sängerin. Das stellt sie morgen, Donnerstag, ab 20 Uhr in Feldkirch im Café Hecht bei freiem Eintritt unter Beweis. Schuricht tritt gemeinsam mit den Zitternden Lippen auf, bei denen ihr Vater Johannes, am Bass spielt. Auch am 13. Album der Lippen, das den sinnigen Namen „Misstöne“ trägt, hat sie als Sängerin mitgewirkt. VN-GMS

Artikel 4 von 26