Fulminantes Ergebnis für die neue SPÖ-Frauenchefin

Blumen für Jeannette Greiter von Martin Staudinger. SPÖ

Blumen für Jeannette Greiter von Martin Staudinger. SPÖ

Bregenz Die SPÖ-Frauen haben eine neue Landesvorsitzende. Am Donnerstagabend wurde die Lochauerin Jeannette Greiter (29) mit einer Zustimmung von 100 Prozent zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie folgt auf Veronika Keck, die nach drei Jahren als Vorsitzende diese Funktion an ihre Nachfolgerin übergab.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.