Schlagabtausch um Kassenfusion

Land beschwichtigt - Verfassungsjurist sieht Klagechancen bei Selbstverwaltung.

Schwarzach Der Schlagabtausch um die geplante Kassenfusion geht weiter. Nach der scharfen Kritik von Arbeiterkammer-Präsident Hubert Hämmerle (57) am Gesetzesentwurf haben sich Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP, 51) und Gesundheitslandesrat Christian Bernhard (ÖVP, 54) in die Diskussion eingescha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.