Hilfe bei „Herzstillstand“ im Landhaus

Teil des Trainings war auch das praktische Üben an einer Puppe.  VLK/Saueregger

Teil des Trainings war auch das praktische Üben an einer Puppe.  VLK/Saueregger

Im Notfall helfen können: Landtagsabgeordnete absolvierten Praxiskurs.

Bregenz Zahlreiche Mitglieder des Landtags sind dieser Tage der Aufforderung von Landtagspräsident Harald Sonderegger zum „Erste Hilfe“-Praxistraining mit Defibrillatoren gefolgt. Angeleitet von Experten des Roten Kreuzes befassten sie sich eingehend mit Theorie und Praxis zum Ernstfall „Herzstillst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.