„Keine Tricksereien im Gesetz“

von Marlies Mohr
Der Aufstand gegen die Zentralisierung der Gebietskrankenkassen nützte wenig. Auch der vorliegende Gesetzesentwurf stößt auf Ablehnung. VN/stiplovsek

Der Aufstand gegen die Zentralisierung der Gebietskrankenkassen nützte wenig. Auch der vorliegende Gesetzesentwurf stößt auf Ablehnung. VN/stiplovsek

VGKK und Ärzte fordern Klarstellungen zur Kassenfusion.

dornbirn Die Unzufriedenheit mit dem Gesetzesentwurf zur Kassenreform wächst. „Der Aussage von Peter Bußjäger, dass ein Nachschärfen dringend angeraten ist, kann ich mich nur anschließen“, sagt der Obmann der Vorarlberger Gebietskrankenkasse (VGKK), Manfred Brunner (54), im VN-Gespräch. Mit der Frag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.