Ein Verkehrsmittel mit Tradition

von Harald Eberle
In den schneereichen Gebieten wurden die Busse im Winter mit Raupenantrieben ausgerüstet.

In den schneereichen Gebieten wurden die Busse im Winter mit Raupenantrieben ausgerüstet.

Heutzutage fährt die Postbus-Flotte rund neun Millionen Kilometer im Jahr.

Bregenz Vorarlbergs erste Postbus-Linie verlief von Bregenz zur Staatsgrenze nach Hohenweiler und wurde am 1. September 1921 eröffnet. Immerhin verkehrte dieser Bus, ein Fiat mit einer Kapazität von bis zu 22 Fahrgästen, schon fünfmal täglich. Die zweite Linie des Landes wurde am 15. Mai 1922 von Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.