Einladung zu Festakt sorgt im Landhaus für Irritationen

von Michael Gasser, Tony Walser
BM Norbert Hofer zeigt Vorarlberg die kalte Schulter. Bitschi als Vertretung sorgt für Unmut im Landhaus.

BM Norbert Hofer zeigt Vorarlberg die kalte Schulter. Bitschi als Vertretung sorgt für Unmut im Landhaus.

FP-Bitschi als Vertretung von Verkehrsminister Hofer bei Eröffnung des Güterterminals.

Wolfurt Es gilt als wichtigstes Infrastrukturprojekt des Landes der letzten Jahre. Mit der feierlichen Eröffnung des Güterzentrums Wolfurt am 19. Oktober soll das 66 Millionen Euro teure Bauvorhaben offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Aber Feierlaune will im Landhaus nicht so wirklich aufk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.