Schwierige Wundversorgung

Rankweil Der dritte Ländle-Wundtag findet heute Nachmittag in Rankweil statt. Im Mittelpunkt steht der diabetische Fuß, der häufig zur Amputation führt. „Diese gilt es zu verhindern“, betont der Obmann des Vereins Wundmanagement Vorarlberg, Peter Jäger. Rund 70 Prozent aller nicht von Traumen verurs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.