Fest in Frauenhand – der Gargellner Dorfladen

von Martina Kuster
Sie betreiben den Gargellner Dorfladen und arbeiten gut zusammen: Elli Rhomberg mit ihrer Tochter Monika und ihrer Enkelin Amina.  VN/KuM

Sie betreiben den Gargellner Dorfladen und arbeiten gut zusammen: Elli Rhomberg mit ihrer Tochter Monika und ihrer Enkelin Amina.  VN/KuM

Mit Elli, Monika und Amina Rhomberg schaukeln drei Frauen-Generationen den Gargellner Dorfladen.

Gargellen Seit 1933 gibt es in Gargellen ein Lebensmittelgeschäft. Damals war es noch ein Tante-Emma-Laden, der an das Hotel Madrisa angeschlossen war. Hotelchefin Midy Rhomberg führte neben dem Hotel den Laden. Schritt für Schritt erneuerte und vergrößerte die Witwe den Beherbergungsbetrieb. Midy m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.