Kommentar

Reinhard Haller

Habe die Ehre

Zu Recht hat das Urteil des Landesgerichts Wien gegen die ehemalige Nationalratsabgeordnete Sigrid Maurer viel Unverständnis und Kritik ausgelöst. Die Grünen-Politikerin wurde über Facebook sexuell belästigt, machte die Obszönitäten öffentlich und bezichtigte den Besitzer des absendenden Computers d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.