WAS WURDE AUS . . .? Sigi Menz (66), früherer Vorstandsvorsitzender der Ottakringer Getränke AG, Wien

„Ich bin in einer Übergangsphase“

„Wir sind näher am Konsumenten als die Großen.“  APA

„Wir sind näher am Konsumenten als die Großen.“  APA

Endlich mehr Zeit für die Familie, zum Nachdenken und fürs Lesen.

Wien „Ich befinde mich seit meinem Wechsel vom Vorstand in den Aufsichtsrat der Ottakringer Getränke AG noch in einer Übergangsphase. Die Zeitabläufe haben sich geändert. Man hat mehr Zeit, um über sich selbst und über die Zukunft der Welt nachzudenken. Etwa über die Folgen der Digitalisierung. Wich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.