Neuer Betreuer für das Hohenemser Rosenthal-Areal gefunden

Hohenems Eigentlich war bereits alles auf Schiene. Das Hohenemser Immobilienunternehmen Schadenbauer und Lacha hätte aus dem Areal der alten Villa Rosenthal ein neues Schmuckstück machen sollen. Schadenbauer und Lacha gibt es nicht mehr, die Firma musste Anfang August Insolvenz anmelden. Nun hat die

Artikel 41 von 139
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.