Abschiebung vorerst gestoppt

von melanie fetz
Dutzende Menschen protestierten am Dienstag im Landhaus gegen die Abschiebung.  VN/Sams

Dutzende Menschen protestierten am Dienstag im Landhaus gegen die Abschiebung.  VN/Sams

Sulzberger Abschiebefall schlägt hohe Wellen. Vater und Sohn durften nach Vorarlberg zurückkehren.

Bregenz Montag, 14 Uhr, Landhaus Bregenz. Rund 60 Menschen sind einem Aufruf auf Facebook gefolgt, um gegen die Abschiebung der armenisch-iranischen Familie aus Sulzberg zu protestieren. Grüne Landespolitiker sind da, aber auch Flüchtlingshelfer und Bekannte der Familie. Das italienische Protestlied

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.