Pulverturm ist fertig saniert

Hohenems Die Sanierung des Pulverturms auf der Burgruine Alt-Ems ist abgeschlossen, er ist für die Besucher ab sofort frei zugänglich. In vier Jahren Bauzeit investierte der Verkehrsverein Hohenems als Trägerverein 290.000 Euro in die Sanierung des Turms. Gut 25 Prozent beträgt der Eigenfinanzierung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.