Immer mehr im Alter arm dran

Verhängnisvoller Mix aus niedrigen Pensionen und hohen Schulden.

schwarzach Als Peter Kopf vor knapp 30 Jahren angefangen hat, bei der Schuldnerberatung des Instituts für Sozialdienste (IfS) zu arbeiten, waren ältere Menschen im Wartebereich die Ausnahme, erinnert er sich. Heute sei das anders: „Es ist ganz normal geworden, dass 60-, 70- und auch 80-Jährige zu un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.