Vorarlberger, über die man spricht. Gudrun Grabher (61)

Die Heimat im Herzen

Amerikanistin Gudrun Grabher erhält heute Wissenschaftspreis.

lustenau Bruno Kreisky hätte sie wohl auch eine „g’scheite Frau“genannt, so wie einst seine Wissenschaftsministerin Hertha Firnberg. Eine sehr g’scheite Frau ist die Lustenauer Universitätsprofessorin und Vorständin des Instituts für Amerikanistik an der Universität Innsbruck zweifellos. Die sub-aus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.