Kopfstein-Pflaster-Protest

Der Abschied von den Pflastersteinen in der Kirchstraße naht. Demnächst sollen die Passanten dort über gelb-beigen Asphalt gehen. Das gefällt nicht allen.  VN/Paulitsch

Der Abschied von den Pflastersteinen in der Kirchstraße naht. Demnächst sollen die Passanten dort über gelb-beigen Asphalt gehen. Das gefällt nicht allen.  VN/Paulitsch

Streitthema Kirchstraße: Kunsthaus-Kurator Rudolf Sagmeister ruft zu einer Protestaktion auf.

Bregenz Die Farbe des neuen Belags, den auch die Kirchstraße demnächst verpasst bekommen soll, ist dem Konglomerat des Pfänderstocks entlehnt. Zahlreiche Bürger wollen mit ihrer Meinung deswegen aber nicht hinterm Berg halten.

Wie mehrfach berichtet, räumt Bregenz die Pflastersteine in der historisch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.