Fettnäpfchen gekonnt umschiffen

Benimmregeln auf dem Ball. Neben Pünktlichkeit steht Höflichkeit im Vordergrund: Der Mann sollte seiner Begleiterin aus dem Mantel helfen, ihr den Stuhl zurechtrücken, den Arm anbieten und natürlich die Türen aufhalten. Die Dame geht rechts. Im dichten Getümmel geht der Mann vor. Männer dürfen Jacke oder Sakko nicht ablegen. Frauen dürfen tiefes Dekolleté und Beinschlitz tragen, so lange es nicht ordinär wirkt. Beim Kennenlernen muss die im Status niedrigere Person der darüber stehenden vorgestellt werden. Sind beide ranggleich, gilt die Floskel „Darf ich die Damen/Herren bekannt machen“. Der Handkuss ist im Alltag ziemlich ausgestorben, bei gesellschaftlichen Tanzveranstaltungen sieht man ihn noch. Erlaubt ist mittlerweile auch der Kuss auf die Wange, vor allem im Bekanntenkreis. Das Auffordern zum Tanz obliegt dem Herrn, der dabei von vorne auf die Dame zugehen sollte. Gute Laune sollte auf einen Ball mitgebracht werden, denn der Sinn eines Balles liegt darin, sich zu amüsieren.

Benimmregeln auf dem Ball. Neben Pünktlichkeit steht Höflichkeit im Vordergrund: Der Mann sollte seiner Begleiterin aus dem Mantel helfen, ihr den Stuhl zurechtrücken, den Arm anbieten und natürlich die Türen aufhalten. Die Dame geht rechts. Im dichten Getümmel geht der Mann vor. Männer dürfen Jacke oder Sakko nicht ablegen. Frauen dürfen tiefes Dekolleté und Beinschlitz tragen, so lange es nicht ordinär wirkt. Beim Kennenlernen muss die im Status niedrigere Person der darüber stehenden vorgestellt werden. Sind beide ranggleich, gilt die Floskel „Darf ich die Damen/Herren bekannt machen“. Der Handkuss ist im Alltag ziemlich ausgestorben, bei gesellschaftlichen Tanzveranstaltungen sieht man ihn noch. Erlaubt ist mittlerweile auch der Kuss auf die Wange, vor allem im Bekanntenkreis. Das Auffordern zum Tanz obliegt dem Herrn, der dabei von vorne auf die Dame zugehen sollte. Gute Laune sollte auf einen Ball mitgebracht werden, denn der Sinn eines Balles liegt darin, sich zu amüsieren.

Benimmpapst Thomas Schäfer-Elmayer ruft in Erinnerung, auf welche Manieren es im täglichen Miteinander ankommt.

Schwarzach Die Ballsaison steht kurz bevor, noble Bekleidung und auf Hochglanz polierte Schuhe sind schon parat. Doch je näher der Termin rückt, desto größer wird die Unsicherheit. Wie verhalte ich mich richtig? Gutes Benehmen und Etikette sind gerade auf Bällen gefragt. Höchste Zeit, beim Benimmexp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.