„Kinder gehören in den Mittelpunkt“

Die acht ausgezeichneten Projekte erhielten ein Preisgeld von insgesamt 5600 Euro.  VLK

Die acht ausgezeichneten Projekte erhielten ein Preisgeld von insgesamt 5600 Euro.  VLK

Acht Projekte wurden mit dem Vorarlberger Kinderrechtepreis ausgezeichnet.

Bregenz Am 20. November vor 29 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen die Konvention über die Rechte des Kindes. Seither gehört dieser Tag den Kindern und Jugendlichen dieser Welt. Das Land Vorarlberg und die Kinder- und Jugendanwaltschaft nahmen den „Internationalen Tag der Kinderrechte“ zum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.