Hoffnung auf Überleben schenken

Herlinde Marosch (l.) ist eine der Gründerinnen von „Geben für Leben“. Jetzt führt Tochter Susanne Marosch den Verein als Obfrau.  GFL

Herlinde Marosch (l.) ist eine der Gründerinnen von „Geben für Leben“. Jetzt führt Tochter Susanne Marosch den Verein als Obfrau.  GFL

„Geben für Leben“ braucht finanzielle Unterstützung.

schwarzach Sie kommt direkt von einer Typisierungsaktion zu den VN. „Über 100 Mitarbeiter einer Firma in Götzis haben heute Blut gespendet, um sich für eine Stammzellenspende typisieren zu lassen“, berichtet Susanne Marosch, Obfrau vom Verein „Geben für Leben“. Es werden nämlich dringend Stammzellen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.