Tobel in Tschagguns wird sicherer

Tschagguns Die Errichtung eines Rückhaltebeckens soll dafür sorgen, dass das Bitschweiltobel in Tschagguns künftig gesichert ist. Gerade bei Starkregen kann dank des neuen Beckens das Wasser künftig kontrolliert in die Ill abgeleitet werden. Die Arbeiten für das rund 660.000 Euro teure Projekt werde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.