Gelbe Post sieht wieder rot

von Tony Walser
Bei der Post AG kann keine Rede von vorweihachtlichem Frieden sein.  vn

Bei der Post AG kann keine Rede von vorweihachtlichem Frieden sein.  vn

Diesmal ist Gewerkschaftsspitze von Vorarlberg und Tirol mit Klage konfrontiert.

Feldkirch, InnsBruck Bei der Post AG scheint keine Ruhe einzukehren. Und von einem Weihnachtsfrieden kann ganz und gar nicht die Rede sein. Nachdem eine Unterlassungsklage der Postoberen gegen Vorarlbergs obersten Postgewerkschafter Franz Mähr (51), der im Vorjahr in den VN massive Zustellprobleme a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.