(K)ein Dach über dem Kopf

Notschlafstellen werden inzwischen das ganze Jahr über benötigt.

Schwarzach „Obdachlosigkeit ist temperaturunabhängig.“ Michael Diettrich, Leiter des dowas in Bregenz, räumt mit der immer noch gängigen Vorstellung auf, dass Menschen nur dann an seine Türe klopfen, wenn es draußen kalt wird. Mittlerweile werden Notschlafstellen nämlich ständig benötigt. Elf Plätze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.