Verbrecher wickeln im Medienhaus Millionendeal ab

von Heidi Rinke-Jarosch
Kameramann Marco Markovic dreht die Szene, in der der Baron mit Geliebter und Bodyguards das Büro von Lady Black aufsucht.  vn/Hrj

Kameramann Marco Markovic dreht die Szene, in der der Baron mit Geliebter und Bodyguards das Büro von Lady Black aufsucht.  vn/Hrj

Russmedia-Gebäude diente als Drehort für Ländle-Agenten­thriller.

schwarzach Im Gebäude von Russmedia herrscht täglich rege Betriebsamkeit. Menschen kommen, Menschen arbeiten, Menschen gehen. Doch noch nie zuvor haben sich in diesem Haus solch abenteuerliche Szenen abgespielt wie am vergangenen Samstag.

Begleitet von schwer bewaffneten Bodyguards treffen sich eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.