Großer Andrang auf Laufsteg-Tickets

Viele junge Vorarlbergerinnen traten vor die Jury, während DJ Alberto Terzi für Stimmung sorgte.  VN/Paulitsch

Viele junge Vorarlbergerinnen traten vor die Jury, während DJ Alberto Terzi für Stimmung sorgte.  VN/Paulitsch

Dutzende Vorarlbergerinnen stellten sich beim Misswahl-Casting den strengen Augen der Jury.

Schwarzach Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss zur 54. Vorarlberger Misswahl. Beim großen Casting bei Russmedia in Schwarzach nutzten Dutzende junge Vorarlbergerinnen ihre Chance, eines der zehn Tickets für die Misswahl am 12. April 2019 zu ergattern. Die prominent besetzte Jury hatte wah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.