Bludenz streckt sich nach der Decke

Haushaltssumme der Alpenstadt übersteigt erstmals die 50-Millionen-Euro-Grenze.

Bludenz Zwar nicht so spektakulär wie jenes in Dornbirn oder Bregenz, dennoch wartet auch die südlichste Bezirkshauptstadt des Landes 2019 mit einem Rekordbudget auf. Dieses umfasst 51,6 Millionen Euro und soll in der bevorstehenden Sitzung der Stadtvertretung kommenden Donnerstag beschlossen werden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.