Pflegeregress-Entscheidung lässt viele Fragen offen

Bregenz Die Auswirkungen eines Erkenntnisses des Vorarlberger Landesverwaltungsgerichts zum Pflegeregress stehen noch nicht fest. Wie die VN berichteten, hat das Gericht kürzlich in einem Fall entschieden, dass Einkünfte aus Mieten nicht zum Vermögen zählen. Deshalb sei es unzulässig, dass die Bezir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.