Kommentar

Jürgen Weiss

Direktwahl

Zu den politischen Evergreens gehört neben einer Reform des Bundesrats und der Zuständigkeitsverteilung die Direktwahl der Landeshauptleute. Zuletzt hat der künftige burgenländische Landeshauptmann Doskozil dieses Thema wieder ausgegraben. Dass der eine oder andere Landeschef damit liebäugelt, ist a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.