EU-Beitritt der Türkei schadet europäischer Identität

Der 25-jährige Christian Zoll startet für die ÖVP von Listenplatz neun ins Rennen.  VN

Der 25-jährige Christian Zoll startet für die ÖVP von Listenplatz neun ins Rennen.  VN

EU-Wahl-Spitzenkandidat Christian Zoll (ÖVP) stellt seine Themen vor.

Bregenz Christian Zoll, der für die Vorarlberger Volkspartei und auch für die Bundes-JVP als Spitzenkandidat bei der EU-Wahl am 26. Mai ins Rennen geht, stellte seine Themen mit Landeshauptmann Markus Wallner (51) vor. Der 25-Jährige ist auf Platz neun gereiht. Das sieht Wallner nicht als Nachteil:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.